ESL und Supercell zeigen $ 1 Mio. Clash of Clans Welt Meisterschaft

  • Supercell und ESL haben sich zusammengetan, um eine $ 1 Mio. USD Clash of Clans Hack World Championship zu produzieren.
  • Die monatlichen Offline-Qualifikationsspiele im polnischen Katowice werden später in diesem Jahr in das WM-Finale in Deutschland einfließen.
  • Dies ist der bisher größte Einzelpreispool für Clash of Clans , der einen neuen 5v5-Wettkampfmodus hat.

Nachdem er mit der letztjährigen Clash Royale League in mobilen Esports Wellen geschlagen hatte , entwickelte der Entwickler Supercell hat sich mit ESL zusammengetan Die Clash of Clans -Weltmeisterschaft wird mit einem Preispool von 1 Mio. USD produziert.

Die Online-Qualifikationsturniere beginnen am 1. März sowohl bei ESL Play als auch innerhalb des iOS- und Android-Strategiespiels selbst, wobei die vier besten Teams jeder Plattform ausgewählt werden. Diese acht Teams werden in einem monatlichen Offline-Qualifikationsspiel in einer neuen Arena im polnischen Kattowitz antreten, wobei sechs WM-Final-Teams nach und nach von diesen monatlichen Veranstaltungen abgezogen werden.

Zwei weitere Teams werden von Supercell und der Clash of Clans- Community ausgewählt. Das Finale der Weltmeisterschaft wird “bei einem der großen ESL-Events der ESL in Deutschland auf der großen Bühne vor einem Live-Publikum” stattfinden eine Veröffentlichung. Die Spiele werden in einem neuen 5v5-Teammodus gespielt.

Verwandte Artikel: Wie Clash Royale seinen eigenen Weg in mobilen Esports eingeschlagen hat

Clash of Clans ist das ursprüngliche mobile Strategiespiel, aus dem später Clash Royalehervorging. Nach Angaben von Esports Earnings wurden bislang lediglich $ 1.6K Preisgeld für Clash of Clans vergeben . Im Gegensatz dazu hatte Clash Royale einen langsameren Anstieg der Wettbewerbsfähigkeit mit kleineren Ereignissen vor der ersten Clam-Royale- League-Saison im vergangenen Jahr (1 Mio. USD) .